In den USA stellt Google schon seit längerem den Nutzern von Mobiletelefonen wie dem iPhone einen Zugriff zu dem AdWords Konto zur Verfügung.

Dieses neue „AdWords for Mobile“ bietet einen Komplettzugang mit Statistiken, aber auch Editiermöglichkeiten für Kampagnen und Keywords.

Die Anwendung ist momentan über https://adwords.google.com/dashboard/Dashboard erreichbar.

Die deutsche Version wird in wenigen Wochen erwartet.