Dass heutzutage nahezu alle Unternehmen ein eigenes Profil bei Facebook, Twitter und Co. betreiben, ist in Anbetracht der vielen Möglichkeiten, die die sozialen Netzwerke zweifelsohne bieten, kaum verwunderlich. Allerdings unterschätzen viele Unternehmen die Komplexität der Materie und den enormen Zeitaufwand, der für das Betreiben von Firmenprofilen zwingend erforderlich ist, maßlos, weshalb sie irrtümlich glauben, das sogenannte Social Media Marketing in die eigenen Hände nehmen zu könnten. Dieser Irrglaube hat aber zumeist zur Folge, dass der erhoffte Erfolg gänzlich ausbleibt oder die Bemühungen aufgrund fataler Fehler, die leider allzu oft begangen werden, sogar kontraproduktiv sind. Daher sollten Sie in Ihrem eigenen Interesse nicht so leichtfertig sein, sondern sich lieber direkt an einen versierten Sozial Media Dienstleister wenden.

Da heute fast jeder mindestens ein eigenes Netzwerkprofil hat, liegt die größte Stärke des Social Media Marketings darin, dass Sie damit bei relativ geringem Aufwand denkbar viele Menschen aller Altersklassen und Gesellschaftsschichten erreichen. Dabei ist anzumerken, dass Ihr Unternehmen durch ein Firmenprofil nicht nur an Bekanntheit gewinnt, sondern durch den wohlwollenden Austausch der Netzwerkmitglieder untereinander eine bessere Reputation erlangen kann. Darüber hinaus haben Sie durch die sozialen Netzwerke die Möglichkeit, mit Ihrer angestrebten Klientel direkt zu kommunizieren und so maßgeblich zu dem Ansehen, das Ihr Unternehmen in der Öffentlichkeit genießt, aktiv beizutragen. Auf diese Weise ist es nicht zuletzt möglich, neue Kunden zu gewinnen und bisherige Kunden noch enger an sich zu binden. Des Weiteren bietet sich der Austausch mit potenziellen sowie tatsächlichen Kunden zur direkten Marktforschung an, was wiederum für Ihr gesamtes Produktmanagement von unsagbarem Wert ist. Wobei Ihnen soziale Netzwerke selbstverständlich nicht nur bei der Suche nach Kunden, sondern auch nach neuen Mitarbeitern helfen können. Außerdem sind die Netzwerke ideal, um in Kontakt mit Ihren Mitarbeitern, Geschäftspartnern und anderen Unternehmen zu treten. Ein ganz entscheidender Vorteil, den Netzwerkprofile versprechen, ist der positive Einfluss auf Suchmaschinenrankings, sodass Sie letztendlich nicht nur auf Neukunden aus dem Kreis der Netzwerkgemeinde hoffen dürfen. Allerdings können Sie von all diesen und den vielen weiteren potenziellen Vorzügen, die Ihnen die sozialen Netzwerke zweifellos bieten, nur dann profitieren, wenn Sie die Grundregeln des Social Media Marketings kennen und die gängigen Umgangsformen, die sich in den sozialen Netzwerken etabliert haben, pflegen.

 

Zu sagen, dass für Social Media Dienstleister spricht, dass sie wahre Meister ihres Metiers sind, wäre zwar zutreffend, aber selbstverständlich zu kurz gefasst. Ihnen allerdings alle Gründe, die für die Dienste versierter Experten im Bereich des Social Media Marketings sprechen, aufzuzählen, ist an dieser Stelle aber leider unmöglich, da es schlichtweg zu viele sind. Damit Sie aber dennoch eine Ahnung bekommen, warum Sie das Social Media Marketing nicht in Eigenregie betreiben sollten, können Ihnen wenigstens einige Anhaltspunkte zur Komplexität der Thematik und einige typische Fehler, die viele Unternehmen begehen, genannt werden. In Bezug auf die Komplexität ist zunächst darauf hinzuweisen, dass ein erfahrener Social Media Dienstleister das reine Social Media Marketing geschickt mit der sogenannten Conversion Optimierung verknüpfen kann, sodass möglichst viele Profilbesucher auch tatsächlich Kunden werden. Wobei in diesem Zusammenhang noch anzumerken ist, dass es je nach Ziel, das Sie verfolgen, durchaus einen Unterschied macht, bei welchem sozialen Netzwerk Sie ein Profil betreiben. Diesen Unterschied kennt ein Social Media Experte, sodass er Ihnen zum Beispiel für die Personalrekrutierung sowie die Kommunikation zwischen Unternehmen spezielle Firmennetzwerke empfehlen kann. Auch die sinnvolle Verknüpfung der verschiedenen Profile untereinander und mit der offiziellen Firmenseite ist eine Herausforderung, an der Laien häufig scheitern. Die größte Herausforderung ist aber selbstverständlich die Erstellung und Pflege eines erfolgsversprechenden Profils.

In Bezug auf die Erstellung und Pflege Ihres Profils ist es unsagbar wichtig, dass Sie salopp formuliert stets den richtigen Ton treffen. Viele Unternehmen begehen dabei unter anderem den gravierenden Fehler, dass ihre Profile offenkundig alleine zu reinen Werbezwecken gestaltet wurden, was unter den Netzwerknutzern erfahrungsgemäß nicht gerne gesehen wird, was wiederum einen Prestigeverlust für die Profilbetreiber bedeutet. Stattdessen sollten die Informationen, die über Ihr Netzwerkprofil veröffentlicht werden, einen echten Mehrwert bieten, damit Netzwerknutzer Ihr Firmenprofil gerne weiterempfehlen. Diese Informationen müssen übrigens nicht im direkten Zusammenhang zu Ihrem Unternehmen, Ihren Produkten oder Ihren Dienstleistungen stehen, sondern können stattdessen auch einfach nur auf indirektem Weg zur Imagepflege Ihres Unternehmens beitragen. Allgemein ist jedoch wichtig, dass Sie möglichst oft neue Informationen ins Netz stellen, damit die Netzwerknutzer einen Anreiz haben, Ihr Profil regelmäßig zu besuchen. Auch wenn oder vielleicht auch gerade weil Qualität dabei wichtiger als Quantität ist, würde es Ihnen aller Wahrscheinlichkeit schwerfallen, dauerhaft für ausreichend qualitativ hochwertigen Content respektive Inhalt zu sorgen, weshalb Sie sich diesbezüglich von einem erfahrenen Social Media Dienstleister helfen lassen sollten. Gleiches gilt für das Bearbeiten von Anfragen aus der Netzwerkgemeinde, die stets schnellstmöglich und vor allem angemessen beantwortet werden sollten, da ein vermeintlich mangelndes Interesse vonseiten Ihres Unternehmens geradezu zwangläufig das Desinteresse oder sogar Kritik vonseiten der Netzwerknutzer nach sich ziehen würde.

 

 

Firmenprofile können auf vielen Ebenen von unschätzbarem Wert für Ihr Unternehmen sein. Allerdings werden Sie das volle Potenzial nur mit der Hilfe eines kernkompetenten Social Media Dienstleisters vollends ausschöpfen. Ungeachtet dessen sind die unzähligen Stolperfallen im Bereich des Social Media Marketings, die schon so manches Unternehmen zu Fall gebracht haben, keine Gefahr, wenn Ihnen ein erfahrener Experte zur Seite steht.

 

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf